Zur Person

Jeanne Gröllmann ist 1968 in Berlin geboren. Nach ihrer Ausbildung zur Technischen Zeichnerin arbeitete sie als Ausstattungsassistentin beim Film und absolvierte nach einem dreijährigen Studium am Deutschen Theater in Berlin ihren Abschluss zur Maskenbildnerin an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden.

Nach zehn Jahren aktiver Tätigkeit als Maskenbildnerin beim Film entwickelte sie gemeinsam mit einer Partnerin das Konzept „maske berlin“ und eröffnete 2002 den gleichnamigen Shop für professionellen Maskenbildnerbedarf mit angeschlossenem Styling-Bereich.

Mittlerweile bietet Jeanne Gröllmann eine professionelle Make-up und Stylingberatung an und arbeitet als Kostümbildnerin in Projekten am Theater.

kostüm berlin

Nach der erfolgreichen Geschäftsidee von „maske berlin“ gründete Jeanne Gröllmann nun „kostüm berlin“, um ihr kreatives Angebotsspektrum sowie die Möglichkeiten einer allumfassenden Beratung zu erweitern. Durch „kostüm berlin“ gelingt es ihr, vermehrt auf den Aspekt „Kleidung“ einzugehen und diesen mit ihrer Tätigkeit als Make-up Artistin zu verbinden.

Durch ihre Erfahrung als Masken- und Kostümbildnerin ist sie es gewohnt den Menschen als Ganzes zu betrachten und eine individuelle Beratung zu bieten, die sich nicht nach Trends orientiert, sondern intensiv auf die Persönlichkeit der Kunden eingeht. Mit einem geschulten Auge gelingt es ihr, die besonderen Facetten einer Persönlichkeit sichtbar zu machen und sie mit der Anwendung verschiedenster Techniken gekonnt zu unterstreichen.

Jeanne Gröllmann bietet einen professionellen, mobilen Make-up und Styling-Service mit umfassender Beratung sowie einen Beauty-Service mit hochwertigen Produkten.

Außerdem bietet sie für kleinere Theater – oder Filmprojekte die Entwicklung individueller Konzepte für die Bereiche Maske und Kostüm an.

Produktion und Nachhaltigkeit

Alle kbmini Modelle werden mit Liebe und Sorgfalt unter fairen Arbeitsbedingungen in Deutschland gefertigt. Die Stoffe kommen aus Europa. Dadurch sind die Transportwege gering, die Herstellungsbedingungen überschaubar und die Materialien entsprechen den modernen Ökotex-Standards.